Veranstaltungen in Sülze

Sülze Aktuell

TuS Eversen/Sülze sehr gut aufgestellt

TuS Eversen/Sülze mit Mitgliederzuwachs

Knapp 100 Vereinsmitglieder konnte der Vorsitzende Bernd Meyerhoff bei der Jahreshauptversammlung des TuS Eversen/Sülze im Sülzer Dorfgemeinschaftshaus begrüßen. Neben Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften und für sportliche Erfolge gab es aus allen Sparten Berichte über das Vereinsleben. 

Besonders erfreulich ist die Mitgliederentwicklung, da es auch  im vergangenen Jahr einen Mitgliederzuwachs gab. In diesem Zusammenhang dankte Bernd Meyerhoff im Namen des gesamten Vorstands allen Trainern, Betreuern und Unterstützen, für ihr ehrenamtliches Engagement im TuS durch das erst das breitgefächerte Sportangebot in zehn Sparten ermöglicht wird. Sehr gut aufgenommen wurde auf der Jahreshauptversammlung auch die Nachricht vom Ortsbürgermeister Michael Buhr und Bergens 1. Stadtrat Frank Juchert, dass die Sülzer Sporthalle umfangreicher saniert wird, als zunächst geplant. Hierfür werden mehr Mittel im Stadthaushalt zur Verfügung gestellt. Bei der Hallensanierung wird u. a. eine energiesparende Deckenstrahlheizung eingebaut sowie Präsenzmelder in der Sporthalle und den Nebenräumen bei gleichzeitiger Umstellung der Beleuchtung auf LED-Technik.

Aber nicht nur die Stadt Bergen investiert in die Sülzer Sportanlagen, sondern auch der TuS Eversen/Sülze selbst. Für März 2019 ist die Auslieferung des  neuen Vereinsbusses geplant, für den bereits ausreichend Rücklagen gebildet werden konnten. Trotz dieser größeren Anschaffung steht der TuS auf finanziell gesunden Beinen, wie Schatzmeister Michael Ripke berichten konnte.

Die erfolgreiche U10 Fußballjugend wurde als Staffelsieger geehrt und auch folgende Mitglieder für langjährige Mitgliedschaften: Kris Lankenau und Dieter Hübner für jeweils 25 Jahre, Hauke Japp, Rainer Oltmann, Erika Thölke-Oltmann, Karin Schaper und Timo Schaper für jeweils 40 Jahre, Hartmut Ahrens für 50 Jahre sowie Rainer Haselhahn und Peter Toni für jeweils 60 Jahre.

Abschlussfazit des Abends war, dass der TuS Eversen/Sülze sehr gut aufgestellt ist, ein intaktes Vereinsleben bietet und sich alle Mitglieder auf ein tolles Sportjahr 2019 freuen.

v.l.n.r. Sven Ewert (2. Vorsitzender), Peter Toni (60 Jahre Mitgliedschaft), Timo Schaper (40 Jahre Mitgliedschaft), Rainer Haselhahn (60 Jahre Mitgliedschaft), Hauke Japp (40 Jahre Mitgliedschaft), Karin Schaper (40 Jahre Mitgliedschaft) und Bernd Meyerhoff (1. Vorsitzender)
Ehrung der erfolgreichen U10 Fußballjugend vorne v.l.n.r.: Lilli Krüger, Mark Grünhagen, Alin Zanfir, Janine Schletz, Leon Brauns und Jan-Ole Friske. Stehend v.l.n.r.: Sven Ewert (2. Vorsitzender), Chris Dräger (Trainer), Phillipp Kislenko (Trainer) und Bernd Meyerhoff (1. Vorsitzender)

Weitere Fotos

Quelle: Jörg Grünhagen